Tee - Cha 茶 und andere Getränke

Tee ist Meditation und eine eigene Wissenschaft für sich und kann als Genussmittel oder als Heilmittel getrunken werden.

Thea sinensis - Camellia sinensis ist die Teepflanze aus der die meisten Teesorten entspringen.

Unterscheidung der Teesorten:

Der Grad der Fermentation der Teeblätter nach der Ernte ist die wesentliche Unterscheidung der Teesorten.
So unterscheidet man sechs große Teesorten:

  • grüner Tee - lü cha
  • weißer Tee - bai cha
  • gelber Tee - huang cha
  • Oolong Tee - wulong cha
  • Pu-erh-Tee- puer cha
  • schwarzer Tee - hong cha

Grüner Tee erfrischt den Geist und leitet Hitze und toxische Hitze aus. Speziell im Sommer oder bei innerer Hitze ist er geeignet, kühlt und reinigt den Körper.

Es gibt viele verschiedene Sorten von Grüntee:

Grünteesorten aus China: Long Jing, Bai Cha, Pu Er, Ju Hua Cha, Mo Li Cha, Gen Mai Cha

Ingwer und rote Dattel Tee, Mei Gui Cha - Rosenblüten Tee, Guihua Cha, Oolong - Wulong Cha

Ginsengblüten Tee

Grünteesorten aus Japan: Sencha, Bancha, Kabusecha, Tamaryokucha, Tencha und Gyokuro

Aus Afrika: Roibushtee

Aus Südamerika: Lapacho Tee

Diverse Kräuter und Blütentees

Weitere Getänke:

Kokoswasser
Granatapfel
Acerola
Aronia
Sandorn
Acai
Ribisel
Heidelbeer

Getränke nach TCM

Nahrungsmittel Geschmack Thermik Organfunktionskreis
Kaffee bitter warm Ni, He, Di
Tee - grün bitter -süß kühl Ni, Bl, He
Tee - schwarz bitter warm Ni, Bl, He
Tee - Rooibusch süß - bitter warm Ni, Bl, Mi
Tee - Lapacho süß - aromatisch warm Di, Ma, Mi
Milch - Kuh süß kühl Lu, Ma, He
Milch - Schaf, Ziege süß warm Lu, Mi, Ma
Bier bitter kühl He, Ni, Bl
Weißwein sauer - süß kühl Le,Mi, Ma
Rotwein süß - bitter warm - heiß He, Le
Kokoswasser süß kühl Ni, Bl
Beerensäfte süß - sauer kühl Ni, Le
Fruchtsäfte süß kühl Ni, Bl, Di, Lu
Ingwertee scharf warm Lu, Mi, Ma

Weitere Informationen

Sind Sie an weiteren Informationen zu TCM Ernährung interessiert? Besuchen Sie die Webseite unseres TCM Ernährungspartners.

gruenertee.com